News

31. August 2017

Viertes Buch erblickt die Welt

Ein großartiger Moment: Mein zweiter Lyrikband "Raureif im Mai" ist bei BoD erschienen und versteht sich als Nachfolger des ersten Gedichtbandes "Taubenschlag in meinem Herzen" (BoD, 2017).

Das Leben und seine Verstrickungen. Immer sind es Menschen, die uns glücklich machen. Oder unglücklich. Keine Maschinen, kein Besitz. Wenn wir das erst einmal erkannt haben, fällt es auch leichter, sich an die einen dankbar, an die anderen zumindest ohne Wehmut zu erinnern.

Eine Lebensreise ganz zurück und wieder in die Gegenwart. Keine eiskalte Abrechnung, kein verbitterter Kassasturz, vielmehr ein behutsames Hinwenden zu Begebenheiten, die außergewöhnlich waren.

Begleiten Sie mich in eine Welt, deren Farbenpracht intensiv und deren Gefühlstiefe einzigartig ist. Eine fremde Welt, vielleicht, auf den ersten Blick, doch bei näherem Hinspüren eine Welt, die jeder von uns gut kennt.

24. August 2017

Drittes Buch erblickt die Welt

Und es ist wieder mal geschafft: Knapp ein halbes Jahr nach meinem Erstlingswerk "Die Welt mit seinen Augen sehen" hat dessen Nachfolger "Hör, was ich Dir sagen will" seinen Weg in die Buchläden geschafft.

 

Diesmal gehe ich Unstimmigkeiten zwischen Hund und Halter noch detaillierter auf den Grund, versuche, beim Lösen von Ungereimtheiten im Zusammenleben zu helfen und gebe auch medizinisch allerlei wichtige Ratschläge - so bekommen diesmal alle Hunde, vom Welpen bis zum Senior, die passende Antwort auf ihre Fragen.

 

Denn der Hund ist nach wie vor unser liebster Begleiter - meist ist nur das, was er will, meilenweit entfernt von dem, was wir wollen - der Versuch einer Annäherung.

22. August 2017

"Hör, was ich Dir sagen will" kommt!

Bald ist es wieder soweit: Der Erscheinungstermin meines dritten Buches steht unmittelbar bevor. Diesmal gehe ich Problemen, Unstimmigkeiten und Ungereimtheiten in der Mensch-Hund-Beziehung besonders detailliert auf den Grund. Näheres erfahrt ihr hier in den nächsten Tagen ...

24. Februar 2017

"Welt mit seinen Augen" als e-book!

Jetzt ist es soweit: "Die Welt mit seinen Augen sehen" ist als e-book erhältlich. Das e-book erscheint mit der ISBN 978 3 743158511 und wird für 28 Tage zum Promotionpreis von 6,99 Euro und danach zum regulären Verkaufspreis von 7,99 Euro angeboten.  Zu haben flächendeckend im Buchhandel, bei Amazon und Co.

21. Februar 2017

Neu: Blog über Hunde & Lyrik

Unter https://tina-wessig.blogspot.co.at/ findet ihr jetzt auch meinen nagelneuen Blog unter dem Namen "Pets and Poetry" zu meinen beiden Lieblingsthemen. Es werden Gedichte veröffentlicht, außerdem findet reger Austausch zu hunderelevanten Erziehungsthemen statt. Wer Lust hat, surft einfach mal vorbei. Gerne auch Kommentare hinterlassen :-)

15. Februar 2017

"Taubenschlag" jetzt als e-book!

Wer Freude an gefühlvoller Lyrik hat und mein Buch lieber bequem am Kindle oder Tolino lesen möchte, hat jetzt Gelegenheit dazu: Für die kommenden 14 Tage (also bis Monatsende) kostet es bei Amazon und Co. nur 6,99 Euro, danach regulär 7,99 Euro. Viel Freude beim Schmökern!

7. Februar 2017

Zweites Buch erblickt die Welt

Nun ist er also erschienen, mein erster Gedichtband unter dem Titel "Taubenschlag in meinem Herzen". Ein Projekt, das ich wirklich schon viele Jahrzehnte liebevoll mit mir herumtrage, ist somit Wirklichkeit geworden. Das Buch bietet eine wunderbar emotionale Einsicht in die Tiefe der menschlichen Seele und zeichnet wie ein Kaleidoskop Stationen meines Lebens nach, die berührender nicht hätten sein können.  Es ist mir eine Freude, das Buch und damit so viele gefühlsstarke Momente mit euch teilen zu dürfen.

An dieser Stelle bedanke ich mich herzlich bei all jenen, die mich so intensiv inspiriert haben, dass die Worte nur so aus der Feder geflossen sind, aber auch bei all jenen, die mich dazu ermutigt haben, diesen Lebenstraum endlich umzusetzen.

3. Februar 2017

Erstes Buch erblickt die Welt

Es ist vollbracht: Nach langen Recherchen, viel gesammelter Erfahrung auf Hundeausbildungsplätzen und viel Inspiration durch meine "Kundschaft" konnte ich mein erstes Buch mit dem Titel "Die Welt mit seinen Augen sehen. Vom Hundeliebhaber zum Hundeversteher" fertigstellen. Ich bedanke mich bei meinen lieb gewonnenen - und den neu dazu gewonnenen - Freunden, die mich dazu inspiriert haben. Es handelt sich um einen praktischen Ratgeber, der viele Fragen von erfahrenen und weniger erfahrenen Hundeführern behandelt und zu beantworten versucht. Es greift meinen eigenen Weg zum Hundesport auf und führt in Kapiteln wie "Mein Hund spielt nicht", "Berührung ja, aber richtig" oder "Angst vor dem eigenen Hund" gängige Themen aus - nicht, ohne auch praktikable Ratschläge für ein verändertes, angepasstes Verhalten dem Hund gegenüber anzubieten. Wer Erlebnisse in Sachen Hundeerziehung oder Hundesport hat und diese mit mir teilen möchte, kann dies gern unter wessig@aon.at oder über die Kontakt-Seite tun. Ich würde mich freuen!